Lade Online-Events

« Alle Online-Events Volunteers

  • Diese online-event hat bereits stattgefunden.

Female Leadership: Stärken erkennen – Potenziale entfalten

7. März 2024 | 10:0011:15

Format

Technologie

Sprache

Deutsch

Obwohl die Berufe im Dritten Sektor häufig von Frauen dominiert werden, sind sie in Führungspositionen immer noch unterrepräsentiert. Ändern wir das gemeinsam! In diesem Online-Einzelcoaching unterstützen Sie eine NPO-Vertreterin dabei, ihre Führungskompetenzen auf- und auszubauen, damit sie jetzt und in Zukunft erfolgreich führen kann.

Führungskräfte nehmen eine wichtige Rolle ein: Sie begleiten und unterstützen ihre Mitarbeitenden. Es gehört zu ihren Aufgaben, Potenziale zu entdecken, Konflikte zu lösen und Innovationen zu fördern. Gleichzeitig sind weibliche Führungskräfte aber auch oft mit Herausforderungen wie geschlechtsspezifischen Vorurteilen oder Rollenerwartungen konfrontiert. Umso wichtiger ist es, sich sicher in seiner Rolle als Führungskraft zu sein, den eigenen Führungsstil zu finden und souverän und selbstbewusst aufzutreten. Wie also gelingt gute Führung, wie findet und etabliert man einen individuellen Führungsstil und wie tritt man souverän und selbstsicher auf?

Helfen Sie Ihrem Gegenüber in diesem Online-Einzelcoaching, die aktuelle Führungsstrategie zu überprüfen, mögliche Herausforderungen und Verbesserungspotentiale zu besprechen und geben Sie hilfreiche Beispiele aus Ihrem Alltag.

Inhalte:  

  • Führungsidentität entwickeln
  • Moderne Führungskompetenzen
  • Souveränes und selbstbewusstes Auftreten
  • Balance zwischen Vertrauen und klaren Regeln

Als besonderen Gast begrüßen wir in dieser Session Christine Regitz, Head of SAP Women in Tech. Bevor es in die 1:1 Gespräche geht, wird Christine Regitz die Veranstaltung mit einem kurzen inspirierenden Impuls eröffnen.

Hinweis: bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung für Frauen gedacht ist. Wenn Sie eine Frau sind, laden wir Sie herzlich ein, sich anzumelden.

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Top